Wer in einer internationalen Firma arbeitet oder viel mit Kunden im Ausland zu tun hat, der tut gut daran, die Umgangsformen und Gepflogenheiten der jeweiligen Kultur etwas zu kennen. Schon 1788 ist der erste Knigge des deutschen Schriftstellers Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge erschienen. In der Zwischenzeit wurde dieses Buch immer wieder überarbeitet und dem gesellschaftlichen Wandel angepasst.

Die Firma Viking hat kürzlich eine Infografik mit dem internationalen Büro-Knigge erstellt. Wie darauf gut zu sehen ist, gibt es schon in Europa ganz unterschiedliche Gepflogenheiten. Damit sollte im internationalen Büro-Alltag weniger oft ins Fettnäpfchen getreten werden.

Der Internationale Büro-Knigge von Viking

Der Internationale Büro-Knigge von Viking

Quelle: blog.viking.de

Weitere Informationen zum Freiherr Adolph Franz Friedrich Ludwig Knigge auf Wikipedia

Written by admin