Jetzt, wo die Tage wieder länger werden und die Natur zum Leben erwacht, verspüren wir die Lust, uns wieder vermehrt draussen in der Natur aufzuhalten. Besonders Leute, die viel Zeit drinnen in Büros und Gebäuden verbringen, sehnen sich nach den ersten Frühlingstagen.

HermannKuhnIdeal0116_page2_image1Für Allergiker ist dies jedoch der Beginn einer Leidenszeit. Denn pünktlich zur Frühlingszeit stehen auch die Birken in Blüte. Birkenpollen sind stark allergen, und etwa jede zehnte Person in der Schweiz ist auf diese sensibilisiert. Viele von ihnen leiden unter den allergischen Reaktionen wie Fliessschnupfen, verstopfter Nase, Niesattacken sowie tränende und juckende Augen.

Für viele Betroffene werden die Monate April und Mai zu einer Herausforderung, da bei warmen Temperaturen die Kätzchen…

WeiterlesenEpaper

Written by admin